Das LKH Oststeiermark ist Teil der Steierm√§rkischen Krankenanstalten GmbH (KAGes) und liegt in der Genussregion des steirischen Vulkanlandes. Mit seiner hohen fachlichen Kompetenz stellt es die Schwerpunktversorgung in dieser Region sicher. Professionalit√§t und Wertsch√§tzung sind f√ľr uns zentrale Werte, die wir auch als Medizinisches Lehrkrankenhaus vermitteln.

Um all unsere Herausforderungen zu bew√§ltigen und um unsere Patient*innen weiterhin optimal versorgen zu k√∂nnen, ben√∂tigen wir motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. F√ľhren auf Augenh√∂he, flache Hierarchien, wertsch√§tzender Umgang und eine hohe Identifikation mit der T√§tigkeit stehen f√ľr uns als Arbeitgeber im Vordergrund. Wir pflegen stets den partizipativen F√ľhrungsstil.

F√ľr unsere vielf√§ltigen Aufgaben suchen wir tatkr√§ftige Unterst√ľtzung in den unterschiedlichsten Bereichen und Einrichtungen.

Gestalten Sie Ihre Zukunft mit dem LKH Oststeiermark und werden Sie Teil unseres Teams! Alle aktuellen Ausschreibungen finden Sie im KAGes-Karriereportal.

 

Unser Versprechen an Sie

Als zentraler Dienstleister im Gesundheitsbereich sind die Leistungsf√§higkeit und der Leistungswille unserer Mitarbeiter*innen wichtige Unternehmensfaktoren. Dazu m√ľssen berufliche Anforderungen mit jenen des Privatlebens und der Familie vereinbar sein, was uns ein besonderes Anliegen ist. Wir bieten unseren Mitarbeiter*innen:

  • Eigene Kinderbetreuungseinrichtungen an den Standorten Feldbach & Hartberg.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle wie zum Beispiel Teilzeit, Gleitzeit, Blockmodelle, Altersteilzeit oder Bildungsteilzeit
  • Forcierung der Inanspruchnahme von V√§terkarenzzeiten
  • R√ľcksichtnahme auf die Familiensituation bei der Dienstplanung
  • Turnus- und Facharztausbildung in Teilzeit
  • Erleichterung des Wiedereinstiegs nach der Karenz
  • Individuelle Karriereplanung
  • Erleichterungen f√ľr Mitarbeiter*innen mit zu pflegenden Angeh√∂rigen
  • Bewusstseinsbildung, F√ľhrungskr√§fteschulungen und √Ėffentlichkeitsarbeit zum Thema Familienfreundlichkeit

2015 wurde die KAGes auch zum familienfreundlichsten √∂ffentlich-rechtlichen Unternehmen in der Steiermark gek√ľrt.

Neben unserem attraktiven Entlohnungsschema bieten wir Ihnen unter anderem

  • Betriebsk√ľche mit Sondertarifen f√ľr Mitarbeiter*innen
  • Dienstkleidung
  • Mitarbeiterparkpl√§tze
  • Kinderzuschuss
  • Fahrtkostenzusch√ľsse sowie
  • die M√∂glichkeit von Geldaushilfen oder Bezugsvorsch√ľssen.

Zus√§tzlich zu den monet√§ren Unterst√ľtzungen setzen wir als Gesundheitsunternehmen nat√ľrlich auch Ma√ünahmen im Bereich der betrieblichen Gesundheitsf√∂rderung.

In der praktischen Ausbildung f√ľr alle im Krankenhausbereich relevanten Gesundheitsberufe ist f√ľr uns neben einer hohen fachlichen Qualit√§t auch ein wertsch√§tzendes und partnerschaftliches Arbeitsklima wichtig.

Der Ausbildungsweg der jungen Mediziner*innen wird bereits ab der praktischen Ausbildung w√§hrend des Studiums √ľber unser √Ąrzteservice begleitet und unterst√ľtzt. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite √ĄrztInnenausbildung.

Auch in den Bereichen der Pflege und des medizinisch-technischen Dienstes bietet die KAGes zusammen mit dem Land Steiermark und den entsprechenden Ausbildungsst√§tten um eine exzellente Ausbildung. Im Zuge des ‚ÄěLebensphasenorientierten Attraktivit√§tsprogrammes" f√ľr Pflegedienstmitarbeiter*innen der KAGes wurde ein Laufbahnmodell entwickelt, welches die pers√∂nlichen und beruflichen Weiterentwicklungsm√∂glichkeiten in diesem Bereich pr√§sentiert.

Hier werden unter anderem Sonderausbildungen in diversen Spezialdisziplinen der Pflege angeboten. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Seite Ausbildungsm√∂glichkeiten f√ľr Gesundheitsberufe.

Kinderbetreuungsangebote

Standort Feldbach

Die Kinderbetreuung f√ľr Mitarbeiter*innen ist √ľber ein Tagesmuttermodell geregelt. Die Betreuung findet in liebevoll und kindgerecht gestalteten R√§umlichkeiten des Schillerhauses statt. Die Kinder werden von einer Tagesmutter des Hilfswerks betreut.

Betreut werden die Kinder von der jungen, engagierten Tagesmutter Leonie Ernst. Die Betreuung in der Kleingruppe ermöglichen es ihr, auf jedes Kind individuell einzugehen. Die Betreuungszeiten können flexibel und individuell vereinbart werden.

Bei allgemeinen Fragen zu den Betreuungsmodellen oder in Bezug auf die Anmeldung steht Ihnen die Betriebsdirektion gerne zur Verf√ľgung

In den Sommermonaten besteht die M√∂glichkeit f√ľr Mitarbeiter*innen, ihre Schulkinder an der Sommerbetreuung der Stadtgemeinde Feldbach teilnehmen zu lassen.

Bei Fragen zu diesem Angebot steht Ihnen die Betriebsdirektion gerne zur Verf√ľgung.

Standort Hartberg

Herzlich Willkommen

und Danke f√ľr Ihr Interesse an unserem Kindergarten und unserer Kinderkrippe.

Unser Kindergarten und unsere Kinderkrippe sind Ganzjahresbetriebe, d.h. dass wir diese an allen Werktagen des Jahres geöffnet haben. Über Weihnachten sind der Kindergarten und die Kinderkrippe geschlossen.

Die √Ėffnungszeiten sind jeweils von 6.00 - 16.00 Uhr (nach Bedarf bis 18.00 Uhr).

Es gibt jeweils eine Gruppe im Kindergarten und in der Kinderkrippe, die als Ganztagesbetrieb gef√ľhrt werden.

Unsere Einrichtung steht den Bediensteten des LKH zur Verf√ľgung. Falls Kindergartenpl√§tze frei sind, werden auch externe Kinder aufgenommen.


Unser Kindergarten und unsere Kinderkrippe dienen auch als Ausbildungsst√§tten f√ľr angehende Kindergartenp√§dagog*innen und Kinderbetreuer*innen. Diese haben nach vorheriger Absprache die M√∂glichkeit, ihr Praktikum bei uns zu absolvieren.

Das einzelne Kind mit seiner individuellen Persönlichkeit in den Mittelpunkt zu stellen und die Arbeit im Kindergarten und in der Kinderkrippe an den Stärken der Kinder zu orientieren, ist uns wichtig. Jede Einrichtung soll die Möglichkeit haben, ihre eigene Identität mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten zu entwickeln.

Es liegt uns sehr am Herzen, den Bildungsanspruch gut zu erf√ľllen und die Qualit√§t im Kindergarten und in der Kinderkrippe dauerhaft sicherzustellen.

 

Leitung von Kindergarten und Kinderkrippe:

Laura Kainz, BEd

Tel: +43 (3332) 605 5831

E-Mail: laura.kainz@kages.at

Adresse: 8230 Hartberg,
Krankenhausplatz 2

vom Lehrling bis zur F√ľhrungskraft

Wir bauen auf Sie!

√Ąrzt*innen

Ihre Karriere von Turnus√§rzt*in bis Fach√§rzt*in bis zur F√ľhrungskraft!

Das LKH Oststeiermark bietet √Ąrzt*innen nicht nur eine fundierte Ausbildung, sondern auch zahlreiche Entwicklungsm√∂glichkeiten. So stehen eine Reihe von Fort- und Weiterbildungen zur Verf√ľgung sowie die M√∂glichkeit, in unterschiedlichen Lebensphasen unterschiedlich arbeiten zu k√∂nnen oder auch als F√ľhrungskraft t√§tig zu sein. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen Ihre Karriere zu entwickeln!

Pflege

Motivierte und bestens ausgebildete Mitarbeiter*innen sind am LKH Oststeiermark im Pflegebereich im Einsatz. Im Rahmen des Pflegelaufbahnmodells bieten wir unseren Kolleg*innen die M√∂glichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln, wobei drei Bereiche zur Wahl stehen: Wer die Fachlaufbahn einschl√§gt, vertieft seine Kompetenz in komplexen Pflegethemen, die F√ľhrungslaufbahn bietet Aufstiegschancen zur F√ľhrungskraft und die Bildungslaufbahn er√∂ffnet eine Weiterentwicklung in p√§dagogisch-didaktischer Hinsicht.

Medizinisch Technische Dienste

Eine verantwortungsbewusste Behandlung der Patient*innen auf dem neuens wissenschaftlichen Stand erfordert heute in vielen Bereichen das reibungslose Zusammenwirken von Medizin und modernster Technik.

Am LKH Oststeiermark sind sechs MTD-Fachbereiche beschäftigt:

  • Fachbereich Biomedizinische Analytik
  • Fachbereich Di√§tologie
  • Fachbereich Ergotherapie
  • Fachbereich Logop√§die
  • Fachbereich Physiotherapie
  • Fachbereich Radiologietechnologie

Verwaltung

Neben dem medizinischen und pflegerischen Bereich bietet der Verwaltungsbereich im LKH Oststeiermark eine breite Palette an Aufgabenbereichen. Neben Officet√§tigkeiten werden auch handwerkliche und technische Berufe ausge√ľbt.

Aus- und Weiterbildungen sind selbstverst√§ndlich auch f√ľr Verwaltungsmitarbeiter*innen ein gro√ües Thema. Im Rahmen des a:sk-KAGes-Bildungskalenders (BIKA) bieten wir eine Vielzahl an fachlichen und pers√∂nlichen Weiterbildungsma√ünahmen f√ľr alle Mitarbeiter*innen an.

Lehre

Unsere Lehrlinge sind unser Fundament f√ľr die Zukunft!

Ganz nach diesem Motto bieten wir Jugendlichen eine qualitativ hochwertige und umfassende Lehrlingsausbildung in den Lehrberufen B√ľrokauffrau*B√ľrokaufmann und K√∂chin*Koch.

Neben einer umfangreichen Ausbildung und einem wertsch√§tzenden Arbeitsklima profitieren unsere Lehrlinge auch von Bildungstagen, Lehrlingsausfl√ľgen, Erfolgspr√§mien und umfassenden Sozialleistungen. Dar√ľber hinaus begleiten wir unsere Auszubildenden gerne auf ihrem Weg zur Matura.

Unseren Lehrlingen stehen nach erfolgreicher Beendigung ihrer Lehre alle T√ľren f√ľr einen erfolgreichen beruflichen Werdegang offen!

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der KAGes

Wir bauen auf Sie!

√Ąrzt*innen

Ihre Karriere von Turnus√§rzt*in bis Fach√§rzt*in bis zur F√ľhrungskraft!

Das LKH Oststeiermark bietet √Ąrzt*innen nicht nur eine fundierte Ausbildung, sondern auch zahlreiche Entwicklungsm√∂glichkeiten. So stehen eine Reihe von Fort- und Weiterbildungen zur Verf√ľgung sowie die M√∂glichkeit, in unterschiedlichen Lebensphasen unterschiedlich arbeiten zu k√∂nnen oder auch als F√ľhrungskraft t√§tig zu sein. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen Ihre Karriere zu entwickeln!

Pflege

Motivierte und bestens ausgebildete Mitarbeiter*innen sind am LKH Oststeiermark im Pflegebereich im Einsatz. Im Rahmen des Pflegelaufbahnmodells bieten wir unseren Kolleg*innen die M√∂glichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln, wobei drei Bereiche zur Wahl stehen: Wer die Fachlaufbahn einschl√§gt, vertieft seine Kompetenz in komplexen Pflegethemen, die F√ľhrungslaufbahn bietet Aufstiegschancen zur F√ľhrungskraft und die Bildungslaufbahn er√∂ffnet eine Weiterentwicklung in p√§dagogisch-didaktischer Hinsicht.

Verwaltung

Neben dem medizinischen und pflegerischen Bereich bietet der Verwaltungsbereich im LKH Oststeiermark eine breite Palette an Aufgabenbereichen. Neben Officet√§tigkeiten werden auch handwerkliche und technische Berufe ausge√ľbt.

Aus- und Weiterbildungen sind selbstverst√§ndlich auch f√ľr Verwaltungsmitarbeiter*innen ein gro√ües Thema. Im Rahmen des a:sk-KAGes-Bildungskalenders (BIKA) bieten wir eine Vielzahl an fachlichen und pers√∂nlichen Weiterbildungsma√ünahmen f√ľr alle Mitarbeiter*innen an.

Lehre

Unsere Lehrlinge sind unser Fundament f√ľr die Zukunft!

Ganz nach diesem Motto bieten wir Jugendlichen eine qualitativ hochwertige und umfassende Lehrlingsausbildung in den Lehrberufen B√ľrokauffrau*B√ľrokaufmann und K√∂chin*Koch.

Neben einer umfangreichen Ausbildung und einem wertsch√§tzenden Arbeitsklima profitieren unsere Lehrlinge auch von Bildungstagen, Lehrlingsausfl√ľgen, Erfolgspr√§mien und umfassenden Sozialleistungen. Dar√ľber hinaus begleiten wir unsere Auszubildenden gerne auf ihrem Weg zur Matura.

Unseren Lehrlingen stehen nach erfolgreicher Beendigung ihrer Lehre alle T√ľren f√ľr einen erfolgreichen beruflichen Werdegang offen!

Informationen f√ľr Student*innen, Famulant*innen, Praktikant*innen

Als Kooperationspartner der Medizinischen Universit√§t Graz akkreditierte Lehrabteilung, Fachhochschulen und Schulen verschiedener Ausbildungseinrichtungen nehmen wir unseren Auftrag ernst und freuen uns, dass Sie sich f√ľr unser Krankenhaus entschieden haben. Um Ihnen den Einstieg in unserem Haus m√∂glichst einfach und effizient zu gestalten, unterst√ľtzen wir Sie in den ersten Tagen und Wochen tatkr√§ftig.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

 

Fortbildungsangebote der KAGes

Die Akademie der KAGes, kurz a:sk, bietet ein umfangreiches Bildungsprogramm f√ľr Mitarbeiter*innen, wie auch f√ľr externes Fachpublikum. Informieren Sie sich dazu in unserem Online-Bildungskalender oder √∂ffnen sie diesen als PDF-Datei:

© Kanizaj

PDF-Datei zum Ausdrucken:

Bei Fragen zum Bildungsangebot bzw. zum digitalen Bildungskalender stehen wir Ihnen gerne zur Verf√ľgung:

Sekretariat Fachabteilung Personalentwicklung
Telefon: +43 (316) 340-5033
E-Mail: fa.personalentwicklung@kages.at

Die Akademie der KAGes, kurz a:sk, bietet ein umfangreiches Bildungsprogramm f√ľr Mitarbeiter*innen, wie auch f√ľr externes Fachpublikum. Informieren Sie sich dazu in unserem Online-Bildungskalender oder √∂ffnen sie diesen als PDF-Datei:

PDF-Dateien zum Ausdrucken:

Bei Fragen zum Bildungsangebot bzw. zum digitalen Bildungskalender stehen wir Ihnen gerne zur Verf√ľgung:

Sekretariat Fachabteilung Personalentwicklung
Telefon: +43 (316) 340-5033
E-Mail: fa.personalentwicklung@kages.at

Unser Ziel ist es, Ihre Veranstaltung zu einem Erfolg zu machen. Die bestm√∂gliche Betreuung ist uns wichtig daf√ľr steht Ihnen ein qualifiziertes und erfahrenes Team zur Seite.

Das Seminarzentrum verf√ľgt √ľber drei modernst eingerichtete Seminarr√§ume mit Tageslicht, klimatisierter Entl√ľftung und Blick in die Natur. Bei uns k√∂nnen Sie jede Art von Veranstaltung wie Fortbildungen, Tagungen und Besprechung mit bis zu 200 Personen durchf√ľhren.

Das Seminarzentrum ist behindertengerecht ausgestattet. Alle Seminarr√§ume, die WC- Anlagen, sowie unser Speisesaal sind barrierefrei √ľber einen Lift erreichbar. Unseren Seminarg√§sten steht zudem ein ger√§umiges, lichtdurchflutetes Foyer sowie eine gro√üz√ľgige Terrasse f√ľr Kaffeepausen oder auch f√ľr Gruppenarbeiten zur Verf√ľgung.

(c)Kanizaj

Allen KAGes-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern des patientennahen Bereichs, aber auch externem Fachpersonal, steht das Medizinische Simulations- und Trainingszentrum Steiermark f√ľr die vorwiegend postgraduelle Aus- und Weiterbildung zur Verf√ľgung.

Detailgetreue Trainingsräume, modernste technische Medien und ein multiprofessionelles Team mit hoher Expertise auf dem Gebiet der medizinischen Simulation schaffen ein sicheres Lern- und Trainingsumfeld. Vom Angebot des Simulationszentrums profitieren Berufsunerfahrene ebenso wie routinierte Profis.

Kontakt

Mag. Barbara Kerkletz
Leiterin Personaladministration 

Telefon: +43 (3152) 899-3130
Mail: personaladministration.fef@kages.at