Beruf & Karriere

Sehr geehrte Student*innen, Famulant*innen, Praktikant*innen!

Als Kooperationspartner der Medizinischen Universit√§t Graz und akkreditierte Lehrabteilung sowie als Lehreinrichtung von Fachhochschulen und Schulen verschiedener Ausbildungseinrichtungen nehmen wir unseren Auftrag ernst und freuen uns, dass Sie sich f√ľr unser Krankenhaus entschieden haben. Um Ihnen den Einstieg in unserem Haus m√∂glichst einfach und effizient zu gestalten, unterst√ľtzen wir Sie in den ersten Tagen und Wochen tatkr√§ftig.

 

Praktikum

Während Ihrer Ausbildung können Sie im Krankenhausverbund Oststeiermark gerne ein Praktikum absolvieren.
Dieses Praktikum soll f√ľr Sie informativ, lehrreich und spannend sein. Unsere Praxisanleiterinnen Claudia Trummer (Standort Feldbach) und Daniela Prinner (Standort F√ľrstenfeld) haben zum Ziel, Sie bei der Absolvierung dieses beruflichen Abschnittes professionell zu unterst√ľtzen, anzuleiten und Sie in Ihren Kompetenzen zu f√∂rdern.

 

In welchen Pflegebereichen k√∂nnen am LKH Oststeiermark Praktika durchgef√ľhrt werden?

Bei uns haben Sie die Möglichkeit in den unterschiedlichsten Fachbereichen und Settings Erfahrungen zu sammeln.

Wir bieten Praktika f√ľr folgende Berufsgruppen an:

  • Gehobener Dienst f√ľr Gesundheits- und Krankenpflege
  • Pflegefachassistenz und Pflegeassistenz
  • Medizinische Fachassistenzberufe und Medizinische Assistenzberufe
  • Ordinationsassistenz
  • Notfallsanit√§ter
  • Hebammen auf Bettenstationen
  • Weiterbildungen und Spezialisierungen (SAB) in den verschiedenen Fachbereichen

 

Wie kann man sich f√ľr ein Praktikum bewerben?

Wenn Sie sich f√ľr ein Praktikum bewerben wollen, ben√∂tigen wir eine Anfrage von Seiten Ihrer Ausbildungsst√§tte an praxisanleitung.fef@kages.at.

 

Welche Unterlagen benötigen wir nach einer Praktikumszusage?

Bei einer Zusage benötigen wir folgende Unterlagen:

Ausbildungsvereinbarung
Immunitätsnachweis

Bitte √ľbermitteln Sie die vollst√§ndigen Unterlagen als PDF sp√§testens sechs Wochen vor Ihrem Praktikumsbeginn per Mail an praxisanleitung.fef@kages.at.

 

Es ist bald soweit - die wichtigsten Infos f√ľr den ersten Tag

Damit Sie gut vorbereitet in Ihre Praktikumszeit starten zu können, haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen hier kurz zusammen gefasst.

 

Noch Fragen?

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Praktikum im Pflegebereich haben, stehen Ihnen unsere Praxisanleiterinnen sehr gerne zur Verf√ľgung.

Standort Feldbach
DGKP Claudia Trummer, 03152/899 2612, praxisanleitung.fef@kages.at

Standort F√ľrstenfeld
DGKP Daniela Prinner, 03382/506 2613, praxisanleitung.fef@kages.at

Während Ihrer Ausbildung können Sie im Krankenhausverbund Oststeiermark gerne ein Praktikum absolvieren.
Dieses Praktikum soll f√ľr Sie informativ, lehrreich und spannend sein. Unsere Praxisanleiterinnen aus allen MTD-Bereichen haben zum Ziel, Sie bei der Absolvierung dieses beruflichen Abschnittes professionell zu unterst√ľtzen, anzuleiten uns Sie in Ihren Kompetenzen zu f√∂rdern.

 

In welchen MTD-Bereichen k√∂nnen am LKH Oststeiermark Praktika durchgef√ľhrt werden?

Wir bieten Praktika f√ľr folgende Berufsgruppen an:

  • Radiologietechnologie
  • Biomedizinische Analytik
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Logop√§die
  • Di√§tologie
  • Medizinische Assistenzberufe (MAB)

 

Wie kann man sich f√ľr ein Praktikum bewerben?

Wenn Sie sich f√ľr ein Praktikum bewerben wollen, ben√∂tigen wir eine Anfrage seitens Ihrer Ausbildungsst√§tte unter: mtd.fef@kages.at.

 

Welche Unterlagen benötigen wir nach einer Praktikumszusage?

Bei einer Zusage benötigen wir nachfolgende Unterlagen:
Immunitätsnachweis

Bitte √ľbermitteln Sie die vollst√§ndigen Unterlagen als PDF 1 Woche vor Praktikumsbeginn an mtd.fef@kages.at.

 

Es ist bald soweit - die wichtigsten Infos f√ľr den ersten Tag

Damit Sie gut vorbereitet in Ihre Praktikumszeit starten zu können, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen kurz zusammen gefasst.

 

Noch Fragen?

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Praktikum im MTD-Bereich haben, steht Ihnen unsere
MTD-Leitung Frau Anita Grabner-Ostermann, MSc und ihr Team sehr gerne zur Verf√ľgung.

Kontakt: mtd.fef@kages.at

Schnupperpraktikum

Am LKH Oststeiermark besteht die M√∂glichkeit, in verschiedene Bereiche hineinzuschnuppern und sich so ein Bild √ľber die vielf√§ltigen Ausbildungsm√∂glichkeiten zu machen.

 

In welchen Bereichen in der Pflege sind Schnupperpraktika möglich?

  • Gehobener Dienst f√ľr Gesundheits- und Krankenpflege
  • Pflegefachassistenz und Pflegeassistenz
  • Medizinische Fachassistenz und Medizinische Assistenz

 

Ab welchem Alter kann man im LKH Oststeiermark ein
Schnupperpraktikum absolvieren?

F√ľr ein Schnupperpraktikum muss man mindestens die 8. Schulstufe besuchen.

 

Wo kann man sich bewerben?

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns √ľber dein Ansuchen per Mail:‚Äč‚Äč
praxisanleitung.OST@kages.at

 

Welche Unterlagen werden nach einer positiven Zusage benötigt?

Bitte √ľbermittle uns folgende Unterlagen als PDF an die Mailadresse:
praxisanleitung.OST@kages.at

Unterlagen
Vereinbarung f√ľr Schnuppertage
Immunitätsnachweis

 

Gibt es spezielle Termine an denen Schnupperpraktika durchgef√ľhrt werden k√∂nnen?

Wir können zu folgendem Termin Praktika anbieten:

Standort Feldbach:
14. - 16. Feber 2024

Standort F√ľrstenfeld:
Individuell vereinbar

 

Nach R√ľcksprache mit den Praxisanleiterinnen sind auch einzelne Schnuppertage zu anderen Terminen m√∂glich.

 

Hast du noch offene Fragen?

Bei offenen Fragen stehen wir dir selbstverst√§ndlich sehr gerne zur Verf√ľgung!

Standort Feldbach
DGKP Claudia Trummer, 03152/899 2612, praxisanleitung.fef@kages.at

Standort F√ľrstenfeld
DGKP Daniela Prinner, 03382/506 2613, praxisanleitung.fef@kages.at

 

Am LKH Oststeiermark besteht die M√∂glichkeit, in verschiedene Bereiche hineinzuschnuppern und sich so ein Bild √ľber die vielf√§ltigen Ausbildungsm√∂glichkeiten zu machen.

 

In welchen Bereichen sind Schnupperpraktika möglich?

  • Logop√§die
  • Ergotherapie
  • Di√§tologie
  • Physiotherapie
  • Radiologietechnologie
  • Biomedizinische Analytik

Ab welchem Alter kann man im LKH Oststeiermark im MTD-Bereich ein
Schnupperpraktikum absolvieren?

F√ľr ein Schnupperpraktikum muss man mindestens die 8. Schulstufe besuchen.

 

Wo kann man sich bewerben?

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns √ľber dein Ansuchen per Mail:
mtd.fef@kages.at

 

Welche Unterlagen werden nach einer positiven Zusage benötigt?

Bitte √ľbermittle uns folgende Unterlagen als PDF an die Mailadresse:
mtd.fef@kages.at

Unterlagen
Vereinbarung f√ľr Schnuppertage
Immunitätsnachweis

 

Gibt es spezielle Termine an denen Schnupperpraktika durchgef√ľhrt werden k√∂nnen?

Wir können zu folgenden Terminen Praktika anbieten:

14. - 16. Feber 2024

 

Hast du noch offene Fragen?

Bei offenen Fragen stehen wir dir selbstverst√§ndlich sehr gerne zur Verf√ľgung!

Melde dich einfach bei Anita Grabner-Ostermann, MSc
mtd.fef@kages.at

Klinisch-Praktisches Jahr & Famulaturen

Unser zentrales Bestreben ist es, Ihnen als zuk√ľnftige √Ąrzt*innen Einblicke in die t√§gliche praktische Arbeit zu gew√§hren und Ihnen als lernendes Teammitglied die M√∂glichkeit zu geben, die gelernte Theorie unter Anleitung in die Praxis umzusetzen.

In welchen Fachbereichen können Sie Ihre Famulatur und das Klinisch-Praktische Jahr absolvieren?

  • An√§sthesiologie und Intensivmedizin
  • Chirurgie
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Innere Medizin Standort Feldbach
  • Innere Medizin Standort F√ľrstenfeld
  • Neurologie
  • Orthop√§die und Traumatologie
  • Institut f√ľr Radiologie

Was erwartet Sie als Mitglied in unserem Team?

  • Teilnahme an Morgenbesprechungen, Visiten und Tumorboards
  • Unterst√ľtzung im Operationssaal sowie bei der Diagnostik und Therapie, wie Ultraschall, Endoskopie usw.
  • aktive Mitarbeit in der Patient*innenversorgung
  • Mitfahrt mit dem NEF
  • Nachtdienste k√∂nnen gemacht werden und werden auch abgegolten
  • Teilnahme an internen Fortbildungen

Good to know:

  • KPJ-Studierende erhalten eine Aufwandsentsch√§digung
  • kostenloses Verpflegungsangebot in unseren Speises√§len
  • Dienstkleidung wird Studierenden zur Verf√ľgung gestellt
  • Mitarbeiterparkplatz (kostenpflichtig)
  • Regelarbeitszeit: 7 Uhr bis 15 Uhr
  • Beide Standorte sind sehr gut an das √∂ffentliche Verkehrsnetz angebunden (Zug und Bus)
  • Sowohl Feldbach als auch F√ľrstenfeld bieten ein breites Spektrum an Freitzeim√∂glichkeiten

 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die √Ąrztliche Direktion:
aerztlichedirektion.fef@kages.at oder 03382/506 2201

Allgemeine Informationen zum LKH Oststeiermark

Mehr Informationen finden Sie auf den jeweiligen Abteilungsseiten:

Ausschreibungen sowie Informationen zur Bewerbung finden Sie in unserem Karriere-Portal: