Abteilung fĂŒr Chirurgie

Standort Feldbach | Standort FĂŒrstenfeld | Standort Hartberg

Liebe Patientin, Lieber Patient!

Schwerpunkt am Standort Feldbach ist die vollstationĂ€re, operative und konservative Versorgung in den Bereichen Allgemein- und onkologischer Chirurgie. An den Standorten FĂŒrstenfeld & Hartberg werden tagesklinische Eingriffe durchgefĂŒhrt.

Diagnostik und operative Eingriffe erfolgen nach modernstem Standard und auf höchstem technischem Niveau. Besonderen Stellenwert hat dabei die minimal invasive Chirurgie („Knopfloch-Chirurgie“). Diese Eingriffe belasten die Patient*innen weniger, verkĂŒrzen den Krankenhausaufenthalt, beschleunigen die Erholung und erzielen bessere kosmetische Ergebnisse.

Ein besonders wichtiger Schwerpunkt ist die onkologische Chirurgie und dabei die Zusammenarbeit mit der onkologischen Abteilung des Standortes FĂŒrstenfeld sowie die Betreuung im interdisziplinĂ€ren Tumorboard.

An allen Standorten wird rund um die Uhr ambulante Erst- und Notfallversorgung angeboten.

Durch den Zusammenschluss der einzelnen Standorte mit den verschiedenen Schwerpunkten ergibt sich ein hohes Maß an QualitĂ€t und Planungssicherheit fĂŒr die Patient*innen.

Leitung

Prim. Dr. Andreas Wiegele

Telefon: +43 (0)3152 899-3301
E-Mail: chirurgie.ost@kages.at

Behandlung & Therapie

Operative und konservative Versorgung mit speziellen Schwerpunkten in allgemeiner und onkologischer Chirurgie sowie laparoskopischer Chirurgie.

Bei der Behandlung von Erkrankungen der weiblichen Brust wird durch intensive interdisziplinÀre Zusammenarbeit mit der GynÀkologie und der Radiologie die Versorgung auf höchstem Niveau sichergestellt. Diagnostik und Nachbehandlung erfolgen interdisziplinÀr mit diesen Abteilungen in einer gemeinsamen Spezialambulanz.

Chirurgische Tagesklinik

  • Krampfadernoperation
  • Bruchoperation (offen & laparoskopisch)
  • Herzschrittmachereingriff
  • Port-a-Cath-Implantation
  • Ringbandspaltung ("schnellender Finger")
  • Carpaltunnelsyndrom
  • Entfernung von Ganglien und Weichteiltumoren (Lipom, Fibrolipom, Angiolipom)
  • Entfernung von Hauttumoren (Muttermale, Basaliome , Atherome, Plattenepithelkarzinome)
  • Abszessspaltung
  • Keilexzision bei eingewachsenem Zehennagel
  • Lymphknotenentfernung
  • HĂ€morrhoiden-Operation
  • Fisteloperation

    Ambulante Leistungen
  • Gastroskopie (Magenspiegelung)
  • Coloskopie (Dickdarmspiegelung)
  • Proktologische Untersuchung
  • ZusĂ€tzlich erfolgen Eingriffe in den Fachdisziplinen GynĂ€kologie, Urologie und OrthopĂ€die & Traumatologie ĂŒber die einzelnen Fachabteilungen.

 

Ein breites und umfangreiches Spektrum in der Allgemeinchirurgie mit Schwerpunkt "Wochenchirurgie", aber auch eine ambulante und teilweise operative Traumaversorgung (unter anderem Arthroskopien, Fuß-, Bein- und Knieoperationen incl. Kreuzbandplastiken & Osteosynthesen der unteren und oberen ExtremitĂ€ten).

In der Chirurgie erfolgt die ambulante Erstversorgung und die Behandlung nach UnfÀllen.

In der Endoskopie werden Untersuchungen (Magen- & Darmspiegelung) des Magen-Darm-Traktes von der Chirurgie des Standorts Hartberg angeboten. Die Endoskopie dient neben der Diagnostik auch zur Therapie von Blutungen und krankhaften VerÀnderungen im Magen-Darm-Trakt.

Die operativen Leistungen am Standort Hartberg werden zukĂŒnftig wochenklinische Leistungen sein (unter anderem Gallenblasenoperationen, Bruchoperationen, Krampfadernoperation, Enddarmoperationen usw.) Diese werden in der chirurgischen Ambulanz entsprechend geplant und den entsprechenden Standorten zugewiesen.

Schwere akute Ereignisse werden nach Zutransport ĂŒber das Notarztsystem zunĂ€chst im Schockraum versorgt und nach Stabilisierung evtl. (z. B. per Hubschrauber) an Spezialabteilungen weitertransferiert.

Geplante Aufnahmen werden zentral koordiniert um den stationĂ€ren Aufenthalt so kurz als möglich zu gestalten. Manche Operationen können so sogar tagesklinisch oder ambulant durchgefĂŒhrt werden.

Auf der Station

Sollte ein stationÀrer Aufenthalt notwendig sein, so werden Sie an den Standorten Feldbach & Hartberg von einem kompetenten Àrztlichen und pflegerischen Team betreut. Die Dauer des stationÀren Aufenthalts richtet sich nach dem individuellen Krankheitsverlauf der Patientin bzw. des Patienten.

Standort Feldbach

Stationsleitung: DGKP Azra FortmĂŒller, BA

Telefon: +43 (3152) 899-2710

 

 

 

 

Standort Hartberg

Stationsleitung: DGKP Silke Hatzl

Telefon: +43 (3332) 605-5521

Stationsleitung: DGKP Andrea Liebenberger

Telefon: +43 (3332) 605-5512

Standort Feldbach
Kontakt: Sekretariat
Telefon: +43 (0)3152 899-3301
E-Mail:

Chirurgie.ost@kages.at

Standort FĂŒrstenfeld
Kontakt: Sekretariat
Telefon:

+43 (0)3382/506-2130

E-Mail:

Chirurgie.ost@kages.at

Standort

Hartberg

 

Kontakt:

Sekretariat

 

Telefon:

+43 (3332) 605-5104

 

E-Mail:

chirurgie.ost@kages.at

Alle Ambulanzen, außer bei AkutfĂ€llen, werden als Terminambulanz gestaltet. Voranmeldung bzw. Termin dafĂŒr notwendig.
Ambulanz-Sekretariat Tel: +43 (0)3152 899-3160

Außerhalb der Ambulanzzeiten nur Behandlung von NotfĂ€llen!

Spezialambulanz

Öffnungszeiten

Allgemeine chirurgische Ambulanz

Montag - Freitag:

07.30 - 15.00 Uhr

Tumor-Nachsorgeambulanz

Montag - Freitag:

07.30 - 15.00 Uhr

Ambulanz fĂŒr BrustdrĂŒsenerkrankungen - Mammaambulanz (gemeinsame Ambulanz mit der Abteilung fĂŒr Frauenheilkunde)  

Nachsorgeambulanz:  

 

Brustambulanz (Neuvorstellungen):

Terminisierung unter 03152 899-3416 (Montag - Freitag: 7:30 - 11:30 Uhr)

 

Montag & Donnerstag:

8:00 - 12:00 Uhr (um Terminvereinbarung wird erbeten)

 

Montag & Donnerstag: ab 12:00 Uhr

Ambulante Endoskopien

Montag - Freitag:

nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Alle Ambulanzen, außer bei AkutfĂ€llen, werden als Terminambulanz gestaltet. Voranmeldung bzw. Termin dafĂŒr notwendig.
Ambulanz-Sekretariat Tel: +43 (0)3382 506-2111 oder +43 (0)3382 506-2130

Außerhalb der Ambulanzzeiten nur Behandlung von NotfĂ€llen!

Spezialambulanz

Öffnungszeiten

Allgemeine chirurgische Ambulanz

Montag - Freitag:

07:30 - 15:00 Uhr

Venenambulanz

Dienstag & Mittwoch

08:00 - 14:00 Uhr mit Voranmeldung und mitgebrachtem Venenröntgen

Ambulante Endoskopien

Montag - Freitag:

nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Proktologische Ambulanz

Donnerstag:

08:00 - 12:00 Uhr

nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Alle Ambulanzen, außer bei AkutfĂ€llen, werden als Terminambulanz gestaltet. Voranmeldung bzw. Termin dafĂŒr notwendig.
FĂŒr Terminvereinbarungen und weiterfĂŒhrende Informationen können sie uns unter der Telefonnummer +43 (3332) 605-5598 erreichen

Die Ambulanzen der Chirurgie befinden sich im nördlichen Teil des Erdgeschoßes.

Spezialambulanz

Öffnungszeiten

 

Allgemeinchirurgische Ambulanz

Montag - Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

 

Unfallambulanz

Montag - Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

 

Proktologische Spezialambulanz

Erstkontakt:

Dienstag ab 10.00 Uhr 

nur nach vorheriger Terminvereinbarung

 

Standort Feldbach

Kontakt Sekretariat
Telefon: +43 (0)3152 899-3301
E-Mail: chirurgie.ost@kages.at

Standort FĂŒrstenfeld

Kontakt Sekretariat
Telefon: +43 (0)3382 506-2101
E-Mail: chirurgie.ost@kages.at

Standort Hartberg

Kontakt Sekretariat
Telefon: +43 (3332) 605-5104
E-Mail: chirurgie.ost@kages.at

Alle Ambulanzen, außer bei AkutfĂ€llen, werden als Terminambulanz gestaltet. Voranmeldung bzw. Termin dafĂŒr notwendig.
Ambulanz-Sekretariat Tel: +43 (0)3152 899-3160

Außerhalb der Ambulanzzeiten nur Behandlung von NotfĂ€llen!

Spezialambulanz

Öffnungszeiten

Allgemeine chirurgische Ambulanz

Montag - Freitag:

07.30 - 15.00 Uhr

Tumor-Nachsorgeambulanz

Montag - Freitag:

07.30 - 15.00 Uhr

Ambulanz fĂŒr BrustdrĂŒsenerkrankungen - Mammaambulanz (gemeinsame Ambulanz mit der Abteilung fĂŒr Frauenheilkunde)  

Nachsorgeambulanz:  

 

Brustambulanz (Neuvorstellungen):

Terminisierung unter 03152 899-3416 (Montag - Freitag: 7:30 - 11:30 Uhr)

 

Montag & Donnerstag:

8:00 - 12:00 Uhr (um Terminvereinbarung wird erbeten)

 

Montag & Donnerstag: ab 12:00 Uhr

Ambulante Endoskopien

Montag - Freitag:

nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Alle Ambulanzen, außer bei AkutfĂ€llen, werden als Terminambulanz gestaltet. Voranmeldung bzw. Termin dafĂŒr notwendig.
Ambulanz-Sekretariat Tel: +43 (0)3382 506-2111 oder +43 (0)3382 506-2130

Außerhalb der Ambulanzzeiten nur Behandlung von NotfĂ€llen!

Spezialambulanz

Öffnungszeiten

Allgemeine chirurgische Ambulanz

Montag - Freitag:

07:30 - 15:00 Uhr

Venenambulanz

Dienstag & Mittwoch

08:00 - 14:00 Uhr mit Voranmeldung und mitgebrachtem Venenröntgen

Ambulante Endoskopien

Montag - Freitag:

nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Proktologische Ambulanz

Donnerstag:

08:00 - 12:00 Uhr

nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Alle Ambulanzen, außer bei AkutfĂ€llen, werden als Terminambulanz gestaltet. Voranmeldung bzw. Termin dafĂŒr notwendig.
FĂŒr Terminvereinbarungen und weiterfĂŒhrende Informationen können sie uns unter der Telefonnummer +43 (3332) 605-5598 erreichen

Die Ambulanzen der Chirurgie befinden sich im nördlichen Teil des Erdgeschoßes.

Spezialambulanz

Öffnungszeiten

 

Allgemeinchirurgische Ambulanz

Montag - Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

 

Unfallambulanz

Montag - Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

 

Proktologische Spezialambulanz

Erstkontakt:

Dienstag ab 10.00 Uhr 

nur nach vorheriger Terminvereinbarung